"Sprache ist das Haus des Seins." (Martin Heidegger)

Innenansicht der Mediothek, Theaterplatz 2, 47798 Krefeld, Tel.: 0 21 51 - 86-2753
Innenansicht der Mediothek, Theaterplatz 2, 47798 Krefeld

Aktuelles



Ian McEwan, Nussschale,

Diogenes Verlag, 22€

 

Aus gänzlich ungewohnter Perspektive erzählt uns die Hauptfigur des Buches, ein ungeborenes Kind, eine Geschichte von Leidenschaft, Verrat und Mord.  Aus dem Bauch der Mutter heraus hört es alles mit, was sich die Mutter, ihr Lieb- haber, der der Bruder des Vaters ist, erzählen, trinkt den Wein mit, den die Mutter reichlich zu sich nimmt und erfährt von dem Plan, den Vater aus Geldsucht zu ermorden. Aus seinem einge-schränkten Bewegungsraum heraus, sucht es sogar nach Möglichkeiten, den Mord zu ver- hindern. Mit seinem gewagt schrillen Humor schwankt der Roman des großen englischen Autors zwischen Krimi und Satire und bietet ein ganz besonderes Lesevergnügen!

 

Empfohlen von Birgitt Schweren-Wolters, Vorstand FuF

Bibliotheken NRW - Der neue Imagefilm wurde gedreht in der Mediothek Krefeld.


Leseempfehlungen aus der Runde der LESEFREU(N)DE der Mediothek vom 28.10.2016


Unsere Seelen bei Nacht. Von Kent Haruf. Aus d. Amerikan.  Diogenes 2017

 

Vote for Victoria. Das wilde Leben von Amerikas erster Präsidentschaftskandidatin Victoria Woodhull  (1838-1927). Biographie. Von Antje Schrupp.  Helmer Verl. 2016  Pb 12,95 €

 

Der Geruch des Paradieses. Von Elif Shafak. Roman. Kein &  Aber.  3. Aufl. 2016. 25 €

 

Junge Stiere. Von Hermann-Josef Schüren. Roman. GEV 2015. 19,95 €

 

Harry Potter und das verwunschene Kind. Von  J.K.Rowling. aus d. Engl. Carlsen. 19,99 €

 

Amour fou. Roman. Von Arnon Grünberg. Aus d. Niederländ . Vorwort von Daniel Kehlmann. Diogenes 2013. 19,90 €

 

Mogador. Roman . Von  Martin Mosebach. Rowohlt 2016. 22,95 €

 


Die Mediothek per 360-Grad-Rundgang virtuell entdecken.

 

Ganz einfach: Ein Klick auf die Kugel & schon geht´s los ...

 

 

Danke an den Fotografen Peter Leenders.

 



Nähmaschinen surren für den guten Zweck

Auch in diesem Jahr werden die Freunde und Förderer der Mediothek Krefeld wieder ihre Nähmaschinen im Foyeraufbauen und die Aktion "Stoff statt Plastik" fortführen. Am Samstag, dem 10. Dezember von 10 bis 14 Uhr, lassen sich die ehrenamtlich tätigen Hobbynäherinnen bei der Herstellung von originellen Stofftaschen aus gespendetenStoffen über die Schulter sehen. Die Stofftaschen werden am Service gegen fünf Euro Pfand abgegeben und können -aber müssen nicht - zurückgegeben werden.