Literatur im Club

Freunde und Förderer der Mediothek Krefeld e.V. laden ein zu Buchvorstellungen und Lesungen, die drei- bis viermal jährlich im  Clubleseraum der Mediothek stattfinden. Die Veranstaltungen beginnen in der Regel um 18 Uhr und sind kostenfrei. Nichtmitglieder sind jederzeit herzlich willkommen.


Die nächste Veranstaltung: 13.09.2017


Theodor Storm
Theodor Storm

Lesung in der Mediothek Krefeld zum 200. Geburtstag von Theodor Storm

 

 

 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Literatur im Club" laden die Freunde undFörderer der Mediothek Krefeld e.V. in den Clubleseraum der Mediothek ein.

 

Am Mittwoch, 13.09.2017, referiert und liest Prof. Dr. Eckart Pastor zum 200. Geburtstag

 

von Theodor Storm „Runter vom Sockel ! – Rauf auf den Sockel?“

 

 

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr. Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

 

 

 

Theodor Storm war einer der deutschen Erfolgsautoren seiner Zeit und ist es bis weit ins

 

20. Jahrhundert hinein geblieben. Jede Generation hatte „ihren“ Storm: der Wilhelminismus

 

liebte seine herrischen Machtmenschen und zugleich seine schicksalsergebenen Frauenfiguren,

 

die Jahrhundertwende seine Stimmungskunst, und für den Nationalsozialismus war er einer der

 

beliebtesten Vertreter der nordischen Blut- und Bodenliteratur. Erst in den letzten Jahrzehnten

 

entdeckt man, dass dieser Erzähler (und Lyriker!) viel mehr war als nur ein Husumer Heimatdichter  - 

 

nicht zufällig nennt der Titel einer der besten Storm-Biografien ihn einen „demokratischen Humanisten“.

 

 

 

Prof. Dr. Eckart Pastor ist gebürtiger Krefelder, einstiger Waldorf- und Moltkeschüler, und lehrte bis zu

 

seiner Emiritierung deutsche Literatur und Sprachgeschichte an der Universität Lüttich in Belgien.